1 Prozent

Mit deinem Besuch bei uns trägst du indirekt zu einer gerechteren und besseren Welt bei!

 

 

Was immer du bei uns konsumierst, sei es ein Kaffee, ein Teller Pasta, ein Boulderkurs oder sogar ein Jahresabo: 1% vom Umsatz spendet das Minimum an ausgewählte Institutionen, welche sich in den Themen Umweltschutz & Klima, Nachhaltigkeit, humanitäre Hilfe, sowie Gender & soziale Gerechtigkeit engagieren.

2018

Im Jahr 2018 wurde die Organisation ClimbAid unterstützt. ClimbAid steht dem Minimum sehr nahe, weil es im Minimum entstand und weil man seit 2016 in unzähligen „maxiMINImum“-Sessions erlebt, wie wertvoll die Arbeit dieser Organisation ist.

ClimbAid steht aber nicht nur für Bouldertreffs mit Flüchtlingen in der Schweiz – ClimbAid ist auch im Libanon, einem der ärmsten Länder mit rund 2 Mio. Flüchtligen, mit Aktivitäten rund ums Klettern unterwegs. Erfahre mehr über das Projekt im Libanon mit dem Namen A ROLLING ROCK.